Skip to content

Wirklich gut versichert!
Versicherung von Gebäude und Hausrat in Göttingen

Gut abgesichert, aber nicht überversichert: Die Basis für einen umfassenden Versicherungsschutz, der genau zu den Anforderungen und Bedürfnissen unserer Kunden passt, ist eine sorgfältige Analyse der relevanten Risiken sowie die kritische Überprüfung aller bestehenden Versicherungsverträge.

Auf dieser Grundlage entwickeln wir bedarfsgerechte Versicherungskonzepte und ermitteln mit Hilfe einer unabhängigen Vergleichssoftware Versicherungsprodukte, die individuelle private und betriebliche Risiken optimal absichern und mit einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugen. Weil wir dabei auf spezielle Deckungskonzepte und Sonderkonditionen von zahlreichen Versicherern zurückgreifen und als Mitglied der Versicherungs-Makler-Genossenschaft (VEMA) attraktive Einkaufsvorteile nutzen können, profitieren Sie von besonders günstigen Konditionen.

Auch nach Vertragsschluss sind wir für Sie da – ob bei der Aufnahme und Bearbeitung von Schäden oder zur regelmäßigen Überprüfung des bestehenden Versicherungsschutzes – wir möchten, dass Sie jederzeit rundum gut versichert sind und haften als Makler selbstverständlich für unsere Empfehlungen.

Wohngebäude

Unwetter, Erdbeben, Brände, korrodierte Rohre, Überschwemmung – selbst das solideste Haus kann stark beschädigt werden. Diese Schäden auszuschließen, ist fast unmöglich. Um so mehr Bedeutung erlangt ein leistungsstarkes Versicherungskonzept, um den häufig wichtigsten persönlichen Vermögenswert zu schützen.

Welche Gefahren und Schäden sind versicherbar?

Grundsätzlich sind alle Gefahren einzeln versicherbar. Die „klassische“ Wohngebäudeversicherung beinhaltet die Gefahren:

  • Feuer (Brand, Blitzschlag, Explosion)
  • Leitungswasser (Rohrbruch, Frostschäden an Rohren)
  • Sturm, Hagel

Zusätzlich versicherbar sind:

  • Elementarschäden (Überschwemmung, Überflutung, Vulkanausbruch, Erdbeben, Erdsenkung, Erdrutsch, Schneedruck)

Die Versicherungssumme richtet sich nach dem Wert des Wohngebäudes und kann anhand eines Wertermittlungsbogens, eines Gutachters oder auf Basis der tatsächlichen Baukosten ermittelt werden. Selbstverständlich unterstützen wir Sie bei der korrekten Ermittlung des Wertes Ihrer Immobilie!

Hausratversicherung

Auch in der sichersten Wohnung sind Schäden durch Feuer, Leitungswasser, Sturm, Hagel oder Einbruchdiebstahl nicht vollkommen vermeidbar.

Neben den Kosten für die Wiederbeschaffung von Einrichtung, Kleidung, elektronischen Geräten und alltäglichen Gebrauchsgegenständen, können auch noch Kosten z.B. für Unterbringung im Hotel auf Sie zukommen.

Welche Gefahren sind versichert?

In der Hausratversicherung gilt der gesamte Haushalt, der im Versicherungsschein bezeichneten Wohnung, als versichert. Dazu gehören alle Einrichtungs-, Gebrauchs- und Verbrauchsgegenstände sowie Wertsachen und Bargeld. Zudem zählt auch Hausrat, der sich vorübergehend außerhalb der Wohnung befindet, zu den versicherten Risiken.

Die Standarddeckung einer Hausratversicherung umfasst folgende Gefahren:

  • Brand, Blitzschlag, Explosion, Implosion
  • Einbruchdiebstahl, Vandalismus nach einem Einbruch, Raub
  • Leitungswasser
  • Sturm/Hagel

Wohingegen Schäden durch Vorsatz, Krieg oder Kernenergie grundsätzlich ausgeschlossen sind.

Die Hausratversicherung kann um zahlreiche Bausteine erweitert werden:

  • Elementarschäden
  • Glasversicherung
  • Fahrraddiebstahl

Die Versicherungssumme ist grundsätzlich vom Versicherungsnehmer festzulegen. Hierbei ist darauf zu achten, dass die Versicherungssumme dem Neuwert des Hausrates entspricht. Bei einem „normalen Haushalt“ kann als grober Richtwert von ca. 650 € pro Quadratmeter ausgegangen werden. Wird eine Versicherungssumme mit dieser Quadratmeterpauschale ermittelt, verzichtet der Hausratversicherer in der Regel auf Leistungskürzungen aufgrund einer eventuellen Unterversicherung. Bei einer Unterversicherung wäre der Versicherer im Schadensfall berechtigt, Leistungen nur im anteiligen Verhältnis von tatsächlichem Wert zu Versicherungssumme zu erstatten. Möchte man keine pauschal ermittelte Versicherungssumme, kann auch eine kundenseitig ermittelte Summe versichert werden. Gerne unterstützen wir Sie bei der Wertermittlung.

Ihr Ansprechpartner für Versicherung von Immobilien:

l_batschkus-800-quad

Lars Batschkus

Versicherungsfachwirt (IHK)
Generationenberater (IHK)

Anrede: HerrFrau

Ich erkläre mich mit der Übertragung meiner Daten über ein gesichertes Formular einverstanden.*

*Pflichtfeld